Die Animal Lounge am Frankfurter Flughafen

Wellness für Ihr Tier

3.750 Quadratmeter Platz und Rund um die Uhr Service von Veterinären und geschulten Pflegern – Wir sind stolz unseren Kunden diesen Service bieten zu können.

Im April 2008 wurde am Frankfurter Flughafen die Animal Lounge eröffnet. Mit 3.750 Quadratmetern ist die Frankfurter Animal Lounge die größte und modernste Tierstation der Welt. Die 42 Großtierställe, 12 individuell einstellbaren Klimakammern und 39 Kleintierboxen ersetzen die bisherige Tierstation und machen die Animal Lounge zur weltweit modernsten Tierstation. Hier wird Mensch und Tier gleichermaßen ein exklusiver Service geboten.

Alle Tiere, die am Frankfurter Flughafen ankommen oder abfliegen, also auch Ihr Liebling, durchlaufen automatisch die Animal Lounge. Den Tieren geht es dabei bestens – sie erleben die interessantesten Dinge auf ihrer Reise. 25 Veterinäre und 45 geschulte Pfleger versorgen Ihr Tier ganz individuell, liebevoll, fachgerecht und vor allem: rund um die Uhr. Oftmals finden sich sogar Transportboxen mit Zetteln versehen, auf denen Frauchen und Herrchen Angaben über das Lieblingsfutter oder bevorzugte Streicheleinheiten vermerkt haben.

24-Stunden-Service, individuelle Einstellmöglichkeiten für Temperatur, Luftaustausch, Luftfeuchtigkeit, bequeme Schlafstätten, medizinische Versorgung und, und, und. Die Animal Lounge bietet noch vieles mehr und hat sich ihren Platz an der Weltspitze zweifellos verdient. Da sind so exklusive Dinge wie etwa ein geregelter Mineralgehalt des Wassers bei der Versorgung von Fischen ganz selbstverständlich. Wir sind stolz, Ihnen den Spitzenservice der Frankfurter Animal Lounge bieten zu können. Sie werden begeistert sein.

Was könnten Bello und Co. anschließend für tolle Geschichten erzählen - wenn wir das freudige Bellen nur verstehen würden.