Autor:  GRADLYN Petshipping Kategorien: Referenzen

Brieftauben fliegen nach Griechenland

Auch Brieftauben reisen mit dem Flugzeug. Zumindest in diesem Fall, denn das Team von G.K. Air hatte einen besonderen Transport.

24 Brieftauben aus Deutschland sollten in die mit über dreihunderttausend Einwohnern zweitgrößte Stadt Griechenlands transportiert werden. Im Grunde ein Tiertransport wie jeder andere auch. Aber der Grund für diese Reise unterschied sich schon sehr von den üblichen Transportflügen für Züchter. Die Backs GmbH unterhält seit geraumer Zeit sehr gute Kontakte zu den griechischen Taubenzüchtern in Thessaloniki. Das Futter aus Deutschland genießt hier besondere Wertschätzung denn es gilt als hochwertig und trägt den Stempel Made in Germany. Die erfolgreiche Taubenzucht und immer besseres Futter sind das Ergebnis Jahrzehntelanger Erfahrung, von der die Kunden auch in Griechenland profitieren.

Für einen guten Zweck werden nun diese 24 jungen Brieftauben, die von der Theodor Backs GmbH zur Verfügung gestellt wurden, versteigert. Eine Schule für sprach- und hörbehinderte Kinder in der Großstadt wird dann mit dem Erlös unterstützt. Vor der Versteigerung stand jedoch erst einmal die Reiseabfertigung im Vordergrund. Die Taubentransportboxen, die der erfahrene Züchter verwendet sind bestens für den Flugtransfer der begabten Orientierungskünstler geeignet. Für den Transport der Tiere ist es wichtig, dass die Boxen in den die Tiere von A nach B geflogen werden stabil sind und gut stapelbar.(Für Tauben gibt es spezielle Tauben Versandkisten aus Metall)

Die Vielzahl an Taubentransporten, die das Team von G.K. Air in den vergangenen vierzig Jahren unternommen hat, gibt dem renommierten Tierspediteur recht. Ziel sollte es dabei immer sein, die Reise- und Transportzeit der Tiere möglichst kurz zu halten. Auch diesmal wurde das Ziel wieder erreicht. Nur fünf Minuten nach der Landung konnte der Empfänger der 24 Brieftauben die Tiere am Flughafen in Empfang nehmen. Die Zusammenarbeit mit Aegean-Arlines, die 1999 gegründet wurde und Mitglied der internationalen Fluglinien-Allianz, der Star-Allianz ist, hat hervorragend und zuverlässig funktioniert.

Für die Brieftauben, die ihre Kräfte zumindest auf der langen Reise von Deutschland nach Griechenland schon konnten, beginnt nun der „Flugdienst“ auf dem Peleponnes. Für die Kinder der Schule in Griechenland ein Zeichen, dass auch Menschen in anderen Ländern an ihrem Schicksal teilnehmen.

Zurück zur Übersicht