Tiertransport, Tierversand, Tierspedition - G.K. Airfreight Service
HomeTiertransportReferenzenGalerieKontakt
Wie sollte ich meinen Hund auf den Flug vorbereiten?
Geben Sie keine Beruhigungs- und Betäubungsmittel und füttern Sie 20 Stunden vor dem Abflug nicht mehr. Das verhindert, dass beim Tier Übelkeit entsteht oder es seine Transportbox verunreinigt. Bei diesen und allen anderen Vorbereitungen stehen wir Ihnen gerne zur Seite.
 
< zurück   weiter >

sydney weltweiter tiertransport hunderassen naturschutz einfuhr kampfhundebox tierwelt haustiere richtlinen chartertransporte import von haustieren abmessungen einfuhrbestimmungen tierpark banner insekten mitgenommen import cargo airlines flugtransport tigerbaby abflugtag kampfhund gelistet malta beruhigunsmittel luftfracht frankfurter flughafen impfungen jungtiere