Tiertransport, Tierversand, Tierspedition - G.K. Airfreight Service
HomeTiertransportReferenzenGalerieKontakt
Hinter den Kulissen
Hundetransport in die Vereinigten Staaten Drucken E-Mail
Hundetransport in die USAWie fliege ich meinen Hund oder besser, unser vierbeiniger Liebling soll mit ins Ausland – aber wie? Immer wieder eine Frage, die oft gestellt wird. Gerade der Haustiertransport ist für die Besitzer keine Alltäglichkeit. Im Fall des Shiba Inu – Rüden ist das jedoch anders. Sein Besitzer, ein ehemaliger Pilot kennt sich mit Fracht und damit auch Tiertransporten aus.


weiter …
 
Ein roter Panda nach Dublin Drucken E-Mail

Roter PandaAngelina, so der Name der kleinen Passagierin, die das Team von G.K. Air diesmal auf die grüne Insel flog, ist eine rote Panda-Bärin. Der Tierpark Berlin war Auftraggeber und hatte bereits alles koordiniert, damit der Transport der kleinen Bärin so reibungslos, wie möglich ablief. „Wir arbeiten sehr gerne mit dem Tierpark Berlin zusammen“, so Geschäftsführer von G.K. Air, Kay Wissenbach. „Auch diesmal hat wieder alles perfekt funktioniert. Auch für uns ist es immer wieder ein Erlebnis zu sehen, dass die kleinen Passagiere, für die Fliegen nicht zum Alltag gehört, wohlbehalten im neuen Zuhause ankommen“, so Wissenbach weiter. „Die Spezialtransboxen, die wir für diese Transporte verwenden sind IATA-geprüft und entsprechen damit den Vorgaben des Dachbandes der Fluggesellschaften.“

weiter …
 
Zootiertransport nach Nowosibirsk Drucken E-Mail

MarasWie zu groß geratene heimische Hasen sehen die langbeinigen Pampahasen oder auch Maras aus. Kommen Sie doch aus Südamerika und sind für steppenähnliche Gebiete bestens angepasst. Jeweils drei Weibchen und drei Männchen traten nun die lange Reise vom Zoo Hannover nach Nowosibirsk am Ob an. Die besondere Herausforderung dieses Tiertransportes lag in den aufwendigen Transportvorbereitungen. So mussten die Tiertransportboxen besonders stabil, das bedeutet mit dreilagigen Wänden ausgestattet sein. Die fleißigen Nager hätten sonst ihre Transportbox in wenigen Stunden derart angeknabbert, dass ein Fluchtversuch nicht ausgeschlossen gewesen wäre. Multiplex-Holzwände, Draht und Massivholz bildeten, boten beim Tiertransport der Maras größtmögliche Sicherheit und Komfort.

weiter …
 
Bäriger Tiertransport Drucken E-Mail
Transport wilder TiereDreißig Jahre ist schon ein stattliches Alter für eine Braunbärin. Die alte Dame mit Namen Betsy trat jetzt ihre letzte große Reise in ihr neues Zuhause an. Vom sonnigen Houston in den Vereinigten Staaten, ging es per Flugzeug und Spezialtransportfahrzeug nach Rumänien, in ein riesiges Freigehege.

Für die 165 Kilogramm schwere Bärin wird es eine Umstellung werden, denn in den letzten Jahren lebte sie in einem Privatgehege, mehr einer Ansammlung von Garagen, mit Tigern und anderen Exoten zusammen. Die amerikanischen Behörden haben die Tierschutzorganisation „American Society for the prevention of cruelly animals“ in Houston (ASPCA) beauftragt für die beschlagnahmten Tiere ein neues artgerechtes Zuhause zu finden. Zu Anfang stand der komplette Gesundheitscheck der Bärin Betsy auf dem Programm. Von der zahnärztlichen Untersuchung, zwei Zähne mussten für ein neues „Lächeln“ gezogen werden, bis zur Überprüfung des altersgerechten Gesamtzustandes musste die alte Dame einiges über sich ergehen lassen.

weiter …
 
Tiertransporte der besonderen Art Drucken E-Mail

 Die Nachfrage nach exotischen Reptilien und Amphibien als Haustier ist immer noch sehr stark, wie die Auftragsbücher der Grosshändler zeigen. Der Trend geht heute jedoch zu den noch ausgefalleneren Arten, und so sieht die Tierspedition G.K. Airfreight regelmässig recht ungewöhnliche Importsendungen, für die auch eine entsprechende Dokumentation für den Artenschutz (CITES) erforderlich ist.

Die Gästeliste der vergangenen Woche ist sicherlich nichts für zart besaitete Zeitgenossen: es wurden ausser harmlosen Kornnattern und „anhänglichen“ Python auch hochgiftige Klapperschlangen aus den USA eingeführt und als Importsendung von den Amtstierärzten der Grenzkontrollstelle und der Zollbehörde beschaut und abgefertigt. Es ist jedem verständlich, dass der Transport solch potentiell gefährlicher Tiere nur in Spezialkisten erfolgen kann, die den Anforderungen der IATA Richtlinien für den Transport lebender Tiere (LAR) entsprechen. Auch eine Beschau dieser Tiere darf nur von sachkundigen Experten durchgeführt werden.

weiter …
 
CITES Schlangenversand - USA Drucken E-Mail

Umzug der besondern Art

CITES Tiger Pyton dürfen nur in bestimmten Transportboxen versendet werden.Ein Privatkunde möchte gerne mit seiner Familie und seiner CITES Schlange nach Amerika umsiedeln. Wir sprechen hier über eine Tigerpython.
Der ganze Haushalt muss mit und auch noch das geliebte Haustier!
Keine Panik wir helfen da gerne.
Das geliebte Haustier ist eine kleine Schlange - eine Tigerpython.
Die Schlange zählt laut dem Washingtoner Artenschutzabkommen zu einer artengeschützte Schlange, die bei einem Reptilienversand, welchen wir in diesem Fall haben, besondere Dokumente für die Ausreise und auch für die Einreise nach Amerika braucht.

weiter …
 
Königliche Berber-Löwen aus Marokko Drucken E-Mail

Tietransport - Zoo HannoverRechtzeitig zum Eröffnungswochenende im März sind die neuen Bewohner im Freigehege des Zoos Hannover zu bewundern. Zwei Berberlöwen aus Marokko, genauer, dem Zoo in Rabatt haben ihre weite Reise und die anschließende Quarantänezeit von drei Wochen im hannoverschen Zoo bestens überstanden. Die Berberlöwen sind im 1865 eröffneten Zoo durchaus etwas Besonderes. Stammen sie doch von Tieren ab, die in den siebziger Jahren von König Hassan II an den Zoo in Rabatt übergeben wurden. Nur wenige Berberlöwen, die es in Freiheit nicht mehr gibt, leben heute in verschiedenen Zoos auf der Welt.

Dank dem gut organisierten Zoo-Tiertransport des Teams von G.K. Airfreight Service von Marokko nach Deutschland, ist der Zoo in Hannover nun um zwei Attraktionen reicher. In diesem besonderen Fall wurden die Tiere nicht mit dem Flugzeug, sondern mit einem Spezial-Fahrzeug von Marokko über Spanien und Frankreich nach Deutschland gefahren. Der Transporter verfügt über eine eigens eingebaute Luftfederung, so dass sich die Löwen wie in einem komfortablen Reisebus fühlen durften. Ein Flug kam nicht in Frage, da sich die Löwen den Laderaum mit Kisten voller Minze hätten teilen müssen. Hauskatzen, aber auch Großkatzen, wie eben der Löwe werden von der Minze geradezu magisch angezogen.

weiter …
 
Tier Import aus Kanada - Zootiere Drucken E-Mail

Import von Karibus aus KanadaUnd wieder einmal schenkte uns der Zoo in Hannover sein Vertrauen in Sachen Zootransport von Karibus aus Kanada. Am 18. Februar 2010 war es wieder soweit, nach Tagen der Planung und Absprache mit dem Zoo Hannover, dem Zoo Sauvage de St. Felicien und der Grenzkontrollstelle konnten die Karibus ihren Zootransport nach Hannover beginnen. Tierimporte sind zwar alltäglich für uns, jedoch ist ein Zootransport immer etwas besonderes.

weiter …
 
Funk und Fernsehen Drucken E-Mail

Willkommen bei Petshipping.com

Wir sind die Tiertransport Spezialisten bekannt aus Funk und Fernsehen.

Besuchen Sie einige interessante Artikel in Referenzen > Wir über uns ... 

rheinmaintv-logo
Rund um den Airport: Wenn Bello auf Reisen geht

zdf-media.png
Nur Fliegen ist schöner...
Ein Bericht vom Frankfurter Flughafen.

weiter …
 
Reptilientransport nach Miami Drucken E-Mail

reptilienversand.jpgEin Reptilienzüchter hat uns einen Reptilientransport nach Miami, USA in Auftrag gegeben. Da dieser Reptilienzüchter schon mehrmals Reptilientransporte durch uns hat durchführen lassen, ist er bereits über die Bestimmungen für Transportboxen informiert und wird seine eigene Reptilienbox für den Reptilientransport stellen.

Es war unsere Aufgabe, den Flug für die Reptilien bei der Fluggesellschaft zu buchen. Hierfür war es wichtig zu wissen, um welche Arten es sich dabei handelt. Haben wir evtl CITES-Pflichtige Tiere darunter? Oder auch Gifttiere? Nachdem wir all diese wichtigen Informationen durch den Reptilienzüchter bekommen haben, wurde der Flug für die Reptilien von uns gebucht und von der Fluggesellschaft bestätigt.

weiter …
 
Zootransport des kleinen artgeschützten Serienstars Murphy Drucken E-Mail

tiertransport von murphy. Bekannt aus Wildes Wohnzimmer Von einem unserer bekannten Kunden aus dem Bereich Zoo Transport  erhielten wir den Auftrag, den kleinen artgeschützten Kurzkrallenotter Murphy in sein neues Zuhause, einen Zoo auf Teneriffa, zu fliegen. Neben einem Kamerateam des Fernsehsenders VOX wurde Murphy, mittlerweile TV-Star, von seiner Otterfreundin Khali und seiner Ziehmama begleitet. Die Flugbuchung sowie die Ausstellung der Transportdokumente wurde durch uns schon weit vor dem Abflugtermin erledigt und auch mit Murphys Transportbox - einer exklusiven Spezialanfertigung - wurden alle seitens der IATA vorgeschrieben Auflagen erfüllt. Tiere, und gerade der artgeschützte Murphy, fliegen im Cargo IMMER First Class!

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 15 von 17

europaweit haus zu haus service einfuhrgenehmigungen europas exotischen transportk?figen auswandern sicherheit seev?gel transport lebender tiere eport von tieren import canada spezialfahrzeug impfungen zoologischer emirate gro?katze vogel flug abmessungen importabfertigung abfertigung artgesch?tzten biber reise zootransport giraffen flughafen flugreise logistik