Tiertransport, Tierversand, Tierspedition - G.K. Airfreight Service
HomeTiertransportReferenzenGalerieKontakt
Zootiertransport nach Japan Drucken E-Mail

tiertransport-murphy-wildes-wohnzimmer_tn.jpgZur Erhaltung seiner Art, quasi als Botschafter für die Otter, reist das Fischottermännchen von München, genauer dem Tierpark Hellabrunn nach Fukushima in Japan. Das Wissenschaftsmuseum in Fukushima und der Münchner Tierpark sind Partner am EEP-Programm, dem Europäischen Erhaltungszuchtprogramm. Diese Initiative hat es  sich zur Aufgabe gemacht, genetisch ausbalancierte Populationen zu erhalten, die als Reservoir zur Aufstockung schwindender Wildtierbestände in der Zukunft dienen sollen.

Als Gruppe leiden die Otter unter der Zerstörung ihres Lebensraums, der Wasserverschmutzung, der erhöhten Konzentration an Insektiziden, Jagd und der Überfischung. Außerdem werden sie noch immer als Nahrungskonkurrenten des Menschen gesehen und - häufig trotz Verbots – gejagt.

Letzte Aktualisierung ( Montag, 5. September 2011 )
weiter …
 
G.K. Air fliegt Kanarienv?gel nach Pakistan Drucken E-Mail

Kanarienvogel„Die Hitze in Pakistan ist das Problem“, erklärt Kay Wissenbach, Geschäftsführer von G.K. Air und beschreibt damit treffend die neue Situation für zwanzig gefiederte Reisende. Von Deutschland aus starteten diese zwanzig Kanarienvögel Richtung Peshawar in Pakistan. Ein nicht gerade leichtes Unterfangen, mussten doch die Transportkisten speziell für diesen Transport angefertigt werden. Die Kanarienvögel erhielten jeder für sich eine Sitzstang und genügend Platz um sich während des langen Fluges auch mal „die Beine vertreten zu können“. Das Klima in Wiesbaden ist doch anderes, als das in der Drei-Million-Stadt. Die Spezialboxen für die Vögel sind IATA-geprüft und entsprechen damit den Vorgaben des Dachverbandes der Fluggesellschaften und dem internationalen Standard.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 31. August 2011 )
weiter …
 
B?renp?rchen fliegt nach Tschechien Drucken E-Mail

BärentransportGewichtige Reisende, nicht alltäglich für das Team von GK Air, dennoch eine Aufgabe, über die man sich freut. Zwei Braunbären, ein Pärchen von 600 und 700 Kilogramm galt es vom russischen Rostov ins tschechische Brno zu fliegen. Die zwei ausgewachsenen Bären stehen unter Artenschutz und sind Bestandteil eines internationalen Austauschprogramm zur Arterhaltung wildlebender Tiere. Besonderes Augenmerk wurde auch auf die speziellen Tiertransportboxen gelegt, gut 1,2 Tonnen Gewicht bringen die Boxen ohne den Bären jeweils auf die Waage.

Die kurzzeitige Enge in den Reiseboxen, die jeweils zwei Meter hoch, vier Meter lang und 1,7 Meter breit sind, konnten die Bären gut ertragen, denn im tschechischen Brno haben sie künftig ein viel größeres Gelände, als in ihrer russischen Heimat, in dem Zoo in dem sie aufgewachsen sind. Auch beim Transport von Zoo zu Zoo sind die international geltenden Bestimmungen des Artenschutzes genauestens zu befolgen. Die sogenannten CITES-Richtlinien müssen vor dem Start in die neue Heimat vollständig vorliegen.

Letzte Aktualisierung ( Mittwoch, 31. August 2011 )
weiter …
 
Meeresw?rmer ? Die Frage nach der Evolution Drucken E-Mail

Tiertransport unter extremen Bedingungen

Bildquelle: http://www.adelinde.net/846/mutter-natur-als-kunstlerin/Meereswürmer, ein mehr als heikler Transport. Sicher, bei Meereswürmern denkt man nicht gerade an sensible Kreaturen, doch genau das sind sie. Das Team von G. K. Air hatte einige Hürden z überwinden, bevor die drei kleinen Kisten mit den 110 Würmern von Bonn kommend in Bergen, Norwegen angekommen waren. Die wissenschaftlich hochinteressante Fracht ist das Ergebnis jahrelanger Untersuchungen und durfte deshalb auf keinen Fall aus dem üblichen Lebensrhythmus gebracht werden. Für das Team von G.K. Air eine besondere Herausforderung. Die Temperatur durfte während des gesamten Tiertransportes nur um zwei Grad schwanken. Die Temperatur, bei der sich die Meereswürmer wohlfühlen liegt zwischen 14 und 16 Grad. Die Temperaturüberwachung war daher ein wesentlicher und besonderes wichtiger Aspekt des Transportes nach Norwegen. Hinzu kam die Simulation des Tages-und Nachtrhythmus. Die kleinen Transportkisten mussten von morgens sechs Uhr bis abends 22 Uhr mit Licht versorgt werden. Dazu musste ein Tageslicht hergestellt werden, dass per Batterie betrieben wird.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 26. Juli 2011 )
weiter …
 
Hundetransport zu allen Wettk?mpfen in der Welt Drucken E-Mail

startseite_wusv.jpg Ein Hund mit vielen Anforderungen - Der Deutsche Schäferhund zählt zu den Gebrauchshund-Rassen und damit zu den Hunden, die am vielfältigsten eingesetzt werden können. Aus dieser Zuordnung ergibt sich bereits, dass es sich hier um einen Hund für vielfältige Einsatzzwecke handelt. Neben seinem ursprünglichen Aufgabengebiet als Hütehund kommen die meisten Vertreter dieser Rasse heute als Sport- und Familienhund, Dienst- und Schutzhund, Rettungs- und Therapiehund oder Blindenführhund zum Einsatz.

Dient die Ausbildung einerseits der züchterischen Auswahl, so bietet sie überwiegend auch die Gelegenheit der hundesportlichen Betätigung für Mensch und Hund in unterschiedlichen Sparten. Wie in anderen Sportarten auch finden regionale Wettbewerbe statt, sowie nationale Meisterschaften und letztlich die Weltmeisterschaften im Bereich der WUSV (Weltunion der Vereine für Deutsche Schäferhunde).

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 16. Oktober 2012 )
weiter …
 
Die sichere und artgerechte Abholung Ihres Tieres Drucken E-Mail
klimatiesierter TiertransportTiertransporte, die sicher und für das Tier mit möglichst wenig Aufregung verbunden sind, erfordern ein hohes Maß an Erfahrung – und nicht zuletzt an technischem Wissen und Ausstattung.
G.K. Air, der Tierspediteur am Frankfurter Flughafen setzt seit über vierzig Jahren auf moderne Transportfahrzeuge. Immer wieder weiterentwickelt, setzt man nun Maßstäbe, die Tier und Kunden zu Gute kommen.
Zufriedene Kunden gibt es nur, wenn der Transport der Tiere, ob es sich nun um eine Hauskatze oder einen ausgewachsenen Löwen eines Zoos handelt, perfekt und sicher abgelaufen ist.
Die Fahrzeuge, die G.K. Air verwendet, sind Spezialfahrzeuge, die über eine ausgeklügelte Luftfederung verfügen. So können auch größere Tiere stabil und nahezu erschütterungsfrei von der Haustür oder dem Zoo abgeholt oder dorthin gebracht werden.
Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 26. Juli 2011 )
weiter …
 
Spezielle Trinkschalen für den Tiertransport Drucken E-Mail

G.K. Air setzt auf Innovation und Verbesserungen im Tiertransport.

Trinkschalen für TiertransportboxenGrundlage für den Hundetransport sind die Vorgaben der IATA, des internationale Dachverbandes der Fluggesellschaften. Dort werden Mindestvoraussetzungen für die Tiertransportboxen erstellt.

Letzte Aktualisierung ( Dienstag, 2. Juli 2013 )
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 23 - 33 von 55

einreisebestimmungen erschwinglich tierarzt tierschutzorganisationen einreisebestimmungen f?r hunde abfertigung tiertransporte l?wen transport neuseeland hundetransportboxen papagei impfung formulare logistik onlineshop arten zollabfertigung exportabteilung vollklimatisierten fahrzeuge transportiert pferdetransport transporte flug leistungen transporterkl?rung frachtraum transports riesenotter s?damerika insekten